Sebastian im Spotlight


sebastianHallo, ich bin Sebastian. Persönlich mag ich den skurillen Humor der Coen-Brüder, lese Hörbücher, bevorzugt Krimis, spiele Akustik-Gitarre für den Hausgebrauch und kann nicht Kochen.

Meine früheste Begegnung mit Fotografie hatte ich als kleiner Stepke. Ich durfte meinen Eltern in der heimischen Dunkelkammer beim Entwickeln von Fotos helfen. Es war faszinierend, wie sich, nach und nach, die Konturen auf dem Papier abzeichneten.

Danach beschränkten sich die Berührungspunkte mit der Fotografie zunächst auf das übliche Maß. Die Musik übernahm das Zepter in meinem Leben. Ich spielte Cello und Kontrabass. Später gründete ich mit meiner Schwester und Freunden eine Band namens “The Celebration”, arbeitete als Texter in einer Werbeagentur. Währenddessen legte ich als Dj in Clubs und Discotheken auf. Später spezialisierte ich mich als Hochzeitsdj und habe in der Zwischenzeit einige hundert Hochzeitsfeiern musikalisch begleiten dürfen. Bald begann ich damit, diese Feiern bildlich festzuhalten und darüber zu bloggen.

Grundsätzlich möchte ich bei allem, was ich tue, immer besser werden. Dies gilt im im besonderen Maße für die Fotografie, die mich mehr und mehr in ihren Bann zog. Der Zufall wollte es, das ich das erste Brautpaar-Shooting bekam, als eine Hochzeitsfotografin nicht zu einer Freien Trauung erschien, bei der ich für die Musik sorgen sollte. Spontan und vielleicht etwas blauäugig, bot ich an, einzuspringen. Es war sicher nicht perfekt, was ich fotografierte, aber auf jeden Fall besser, als keine Bilder von der Trauung zu haben. Von da an hatte es mich gepackt, ich wollte Hochzeitsfotograf werden.

Ansonsten bin ich sportlich sehr aktiv und nahm als Indoor-Ruderer schon zweimal an den inoffiziellen Weltmeisterschaften in Boston teil.

Für mich ist Hochzeitsfotografie vor allem Reportage und mit meinen Fotos will ich die Geschichte Eurer Hochzeit erzählen. Authentisch und ehrlich, da wo ihr feiert, in Deutschland, Europa oder einem anderen schönen Platz auf dieser Erde.

Bis bald

Sebastian